VISUMPOINT
Der Visumspezialist in Deutschland.
Wir machen Kompliziertes einfach.

Sie benötigen ein Visum für Russland?

Wir kümmern uns darum.

Wir sind ein Visumdienst, wir gehören nicht zur Botschaft von Russland. Die Visumgebühren der Botschaft belaufen sich, je nach Visumstyp, auf ca. 30 bis 90 Euro. Für unsere Dienstleistung berechnen wir Ihnen zusätzliche Servicegebühren ab 29,90 Euro. Selbstverständlich ist es möglich, das Visum direkt bei der Botschaft / Generalkonsulat von Russland zu beantragen. Dies muss persönlich erfolgen. Post wird nicht angenommen. Hier der Link zur offiziellen Website der Botschaft von Russland:

Visum Russland
Ein Visum für Russland? Wir kümmern uns darum!

Visumpoint ist für alle, die ein Visum für Russland oder ein anderes visumpflichtiges Land benötigen, der richtige Ansprechpartner. Die Beantragung und Vorbereitung der Einreisepapiere erfordert nicht nur viel Zeit, sondern bringt häufig auch lange Wege mit sich, da die zuständigen Botschaften und Konsulate sich oft in größerer Entfernung zum Wohnort befinden. Wir kümmern uns um die Abgabe Ihrer Visumanträge und kümmern uns um eine zügige Bearbeitung Ihres Antrags für Ihr Visum für Russland. Zudem prüfen wir vor der Weitergabe Ihrer Dokumente die Vollständigkeit Ihrer Unterlagen, damit der zügigen Zustellung Ihres Visums für Russland nichts im Wege steht.

Unter anderem benötigen Sie für Russland eine Einladung, die wir gerne für Sie besorgen. Dazu füllen Sie einfach unser Formular für Geschäftsreisende oder für Touristen aus. Wir kümmern uns um den Rest.

Um eine schnelle Bearbeitung zu gewähren, stehen wir in gutem Kontakt zu den einzelnen Länderspezialisten in den Botschaften und fahren täglich für Sie zu den zuständigen Konsulaten. Beim Thema Sicherheit machen wir keine Kompromisse und gehen mit größter Sorgfalt mit den Dokumenten für Ihr Visum für Russland um. Sie benötigen Ihr Russland-Visum morgen? Wir machen es für Sie möglich. Wir besorgen Ihr Visum für Russland, ob Touristenvisum, Geschäftsvisum oder Arbeitsvisum auch am gleichen Tag.

Weitere Themen rund um das Visum:

 
Meldungen zu Russland

Kein Visa für doppelte Nationalitäten n.zum-visum.de/859

02.10.2014

Meldepflicht doppelter Staatsbürgerschaft n.zum-visum.de/846

25.09.2014

Visumfrei zur WM 2018 n.zum-visum.de/811

14.07.2014

Wir sind Fußball-Weltmeister ! n.zum-visum.de/810

14.07.2014

Reisewarnung n.zum-visum.de/723

10.04.2014

Neu: kroatische Staatsbürger benötigen Visum n.zum-visum.de/624

25.11.2013

Änderung Exprerssvisa Nicht-EU-Bürger n.zum-visum.de/623

25.11.2013

Erweiterte Anforderungen an die Bestätigung der Reisekrankenversicherung. Siehe auch n.zum-visum.de/570

17.09.2013

Änderung der Visumbestimmungen für Minderjährige. Nähere Infos: n.zum-visum.de/473

24.06.2013

Änderungen im Online-Visumantrag. Nähere Infos: n.zum-visum.de/470

21.06.2013

Online-Visumanträge werden 1 Monat gespeichert. Nähere Infos: n.zum-visum.de/468

18.06.2013

Das Konsulate in Bonn, Frankfurt und Berlin benötigen ab sofort kein Versicherungskartenformular mehr.

28.05.2013

Nachweis der Rückkehrwilligkeit bei Touristen genügt die Bestätigung des Reisebüros. Siehe auch n.zum-visum.de/434

07.05.2013

Visumpflicht für kroatische Staatsbürger. Nähere Infos: n.zum-visum.de/420

25.04.2013

Präsident Putin will ausländischen Sportlern die Einreise zu Großereignissen erleichtern. Info: n.zum-visum.de/379

22.03.2013

Änderung bei der Beantragung eines Businessvisa mit einer Firmeneinladung, in Frankfurt. Nähere Infos: n.zum-visum.de/366

12.03.2013

3 Jahre Einreisesperre bei Visumüberschreitung

19.02.2013

Visa Application Center startet am 19. November in Berlin. Siehe auch n.zum-visum.de/261

15.11.2012

Bedingt durch die Zollunion von Russland, Belarus und Kasachstan benötigt man ein Transitvisum bei der Einreise über Russland.

08.08.2012

Unsere kostenfreie Servicenummer: 0800-2242222
oder 030-42025880