VISUMPOINT
Der Visumspezialist in Deutschland.
Wir machen Kompliziertes einfach.

Visum und Reisenews

USA:

Unruhen in Baltimore



Wegen Plünderungen und gelegten Bränden in der US-amerikanischen Stadt Baltimore verhängte der Gouverneur ab dem 28. April 2015 den Notstand und eine einwöchige Ausgangssperre von jeweils 22:00-5:00Uhr .

Gründe in den Unruhen liegen in der der US-amerikanischen Polizei vorgeworfenen Gewalt gegenüber der schwarzen Bevölkerung. Hierbei wurden mehrere Polizisten verletzt. Schulen und Bahnhöfe wurden geschlossen, öffentliche Veranstaltungen abgesagt.

Da nicht abzusehen ist, wo und wann wieder Unruhen in den USA aus diesen Gründen ausbrechen, empfehlen wir allen Reisenden, sich aus kritischen Gegenden großer Städte fernzuhalten und die Nachrichten zu verfolgen. Meiden Sie öffentliche Menschenansammlungen und befolgen Sie die Anweisungen des US-Sicherheitspersonals.