VISUMPOINT
Der Visumspezialist in Deutschland.
Wir machen Kompliziertes einfach.

Visum und Reisenews

Russland:

Kein Visa für doppelte Nationalitäten



Reisende mit russischer Herkunft, die (z.B. mit einem deutschen Reisepass) einen Visumantrag für eine Reise nach Russland stellen möchten, müssen ab sofort nachweisen, daß sie die russische Staatsbürgerschaft abgegeben haben bzw. diese dann vor Visumbeantragung beim Konsulat abgeben.

 

Andernfalls ist, wie Visumpoint berichtete http://visumpoint.de/news.php?id=846, die doppelte Staatsbürgerschaft in Russland zu melden. In diesem Falle ist die Beantragung eines russ. Passes notwendig, die Einreise dann aber visumfrei. Bei der Meldung der russ. Staatsbürgerschaft sind wir Ihnen gern behilflich.