VISUMPOINT
Der Visumspezialist in Deutschland.
Wir machen Kompliziertes einfach.

Visum und Reisenews

Sambia:

Seit 1.7.13 werden die alten Banknoten nicht mehr akzeptiert.



Währungsreform:

Am 1.1.2013 ist die Währungsreform des sambischen Kwacha (ISO-Code ZMK) in Kraft (sog. Rebasing) getreten. Die Währungsbezeichnung bleibt dabei bestehen, der ISO-Code der neuen Währung lautet jedoch ZMW. Die Übergangszeit in der alte und neue Banknoten als Zahlungsmittel akzeptiert worden sind, ist zum 1.7.2013 abgelaufen. Die alten Banknoten können nicht länger verwendet werden. Sambia-Reisende sollten darauf achten, keine alten Scheine entgegenzunehmen, bzw. ausgehändigt zu bekommen.