VISUMPOINT
Der Visumspezialist in Deutschland.
Wir machen Kompliziertes einfach.

Visum und Reisenews

China:

Visumfreiheit von 72 Stunden in Peking nur für Transitreisende:



Entgegen anders lautender Meldungen, so haben wir nun eine verbindliche Regelung erhalten:

Ab dem 01. Januar 2013 gilt für Staatsangehörige aus 45 Ländern (Liste finden Sie unter http://en.bcia.com.cn/server/notice/72visafree/ darunter auch Deutschland) ein visumfreier Aufenthalt für max. 72 Stunden in Peking. Dies gilt nur für Transitreisende, d.h. der Weiterflug muss in ein Drittland und darf nicht wieder zurück in das Herkunftsland erfolgen!

Folgende Einreisebedingungen sind zu beachten:

  • Das Weiterflugticket und die Einreiseerlaubnis für das Drittland müssen vorliegen.
  • Die Sonderverwaltungszonen Hongkong und Macau gelten nicht als Drittland.
  • Die Ein- und Ausreise müssen über den Flughafen von Bejing erfolgen.

Reisende, die einen längeren Aufenthalt wünschen oder nicht in ein Drittland weiterreisen, müssen wie bisher ein Visum in der entsprechenden Kategorie vorab beantragen.