VISUMPOINT
Der Visumspezialist in Deutschland.
Wir machen Kompliziertes einfach.

Visum und Reisenews

Malawi:

Visumpficht ab dem 1. Oktober 2015. Siehe auch:



Die von der malawischen Regierung angekündigte Einführung der Visumspflicht soll am 1. Oktober 2015 erfolgen.

Zu einer Reihe wichtiger Einzelfragen liegen jedoch noch keine schriftlichen Informationen der malawischen Behörden vor. Es kann daher in den ersten Tagen nach Einführung der Visumspflicht zu Schwierigkeiten bei der Einreise oder beim Boarding bei den Fluggesellschaften kommen. Reisenden wird daher empfohlen, Einreisen in den ersten Oktobertagen nach Möglichkeit zu vermeiden.

Die malawische Botschaft in Berlin kann derzeit aus technischen Gründen noch keine Visa ausstellen. Sie empfiehlt Reisenden, dennoch einen Visumsantrag einzureichen, auf dessen Basis die malawische Botschaft ein Empfehlungsschreiben ausstellen wird. Mit diesem Schreiben erhalten Reisende bei der Einreisekontrolle gegen Zahlung der Gebühr das Visum. Die Gebühr soll für ein Dreimonatsvisum mit einfacher Einreise 75,- US-Dollar pro Person betragen.

Sobald die technischen Voraussetzungen geschaffen sind, wird die malawische Botschaft selbst Visa erteilen. Die Gebühr wird dann aufgrund einer zusätzlich in Rechnung gestellten Verwaltungspauschale höher sein als für an der Grenze ausgestellte Visa. (Quelle: http://www.auswaertiges-amt.de/)